TERRASSEN- UND BALKONMARKISEN

Beschattung für Terrasse und Balkon

Individueller Sonnenschutz nach Maß 

Sie suchen die perfekte Markise für Ihre Terrasse oder Balkon? - Die Auswahl an Modellen, Farben und Markisentücher ist riesig.

Generell unterscheidet man bei Terrassen- und Balkonmarkisen zwischen KassettenmarkisenHalbkassettenmarkisenoffenen Gelenkarmmarkisen und Seitenmarkisen.

Ebenso können Sie auch bei der Art der Bedienung entscheiden: manuell per Kurbel oder elektrisch per Funkmotor und Handsender. Desweiteren gibt es eine Vielfalt an Zubehör und Ausstattungsmöglichkeiten optional gegen Aufpreis, wie z.B. Sonne-/Windwächter, Regensensoren, LED-Beleuchtung, usw.

Welche Markise ist die richtige für Sie? Die perfekte Markise wird durch den Einsatzort und den Anspruch definiert.

Unsere Markisen von STOBAG sorgen auf jeden Fall für erholsame Stunden im Schatten auf Ihrer Terrasse oder Balkon. 

Unterschiede zwischen Vollkassetten-, Halbkassetten- und offenen Markisen

Kassettenmarkisen

Das Markisentuch und Gelenkarme sind bei vollständig eingefahrener Kassette vor Wind und Wetter geschützt.

Die Kassette ist aus korrosionsbeständige Aluminium. 

Viele technische Extras und Zubehör verfügbar, wie z.B. Regensensoren, Sonnen- und/oder Windwächter, etc.

Halbkassettenmarkisen

Eine Halbkassettenmarkise steht zwischen der einfachen offenen Gelenkarmmarkise und der Vollkassette.

Halbkassettenmarkisen sind nach unten offen, doch der Wetterschutz für das Markisentuch ist ähnlich wie bei einer Kassettenmarkise. Jedoch sind die Gelenkarme außenliegend.

offene Gelenkarmmarkisen

Bei einer offenen Gelenkarmmarkise sind Mechanik und Tuchwelle offen sichtbar und nicht geschützt.

Es sind modellabhängig Erweiterungen verfügbar wie z.B. das STOBAG Schutzdach, absenkbare Volants, Sonnen- und/oder Windsensoren und vieles mehr. 

Seitenmarkisen

Idealer Schutz für tiefstehende Sonne, leichte Zugluft und neugierige Blicke.

Das Tuch ist in einer kompakten Aluminiumkassette verstaut und mit einem Handgriff einsatzbereit.

Die Seitenmarkise verfügt über ein aushängbares Kastensystem für verschiedene Einsatzbereich.

>